Posted by Lucas on

Der Name sei Boogie

DeMarcus Cousins, Teil der Twin Towers in New Orleans, stellt in der bisherigen Saison erneut sein Ausnahmetalent unter Beweis. Er ist der erste Spieler seit Patrick Ewing in der Saison 1989/90, der in einer Spielzeit zwei Spiele mit mindestens 40 Punkten und 20 Rebounds beendet hat.

Posted by Max on

A.I. war gut im Klauen

Denkt man an Allen Iverson, so denkt man voraussichtlich an eine menge Crossover, Scoring und Practice. Iverson verstand es jedoch ebenfalls sehr gut, die Passing Lanes zu bespielen und mit einer risikobehafteten Spielweise Steals zu akkumulieren.